Namenstag von Schwester Flora

DSC_1309Im Heiligentexikon steht heute auch der Gedenktag der Hl. Flora. So feierten wir heut mit Schwester Flora ihren Namenstag. Es ist jedes mal interessant, wenn sie aus ihrem bewegten Leben erzählt, z.B. wie sie in kommunistischen Zeiten Gruppen mit 30 Kindern im Glauben unterrichteten. Als es die Polizei mitbekam und man sie wegbringen wollte, protestierte der Chef ihrer zivilen Arbeitsstelle: „Wenn ihr mir die Flora wegnehmt, gehe ich auch weg.“ So konnte sie bleiben. Mehr über die damalige kirchliche Situation in Karaganda kann man in dem Beitrag des katholischen Studios Kana TV erfahren, in dem auch Schwester Flora zu Wort kommt (besonders ab Minute 26).