88. Geburtstag

Tante Beate ist die letzte hier gebliebene Russlanddeutsche, die noch deutsch spricht. Alle anderen sind vor mehrerenDSC_2435 Jahren nach Deutschland (weiter)gezogen. Es ist jedesmal hochinteressant, wenn sie aus ihrer Lebensgeschichte erzählt,  besonders die bewegten Kriegsjahre (Erleichterungen für die Deutschen nach der Besetzung durch die Wehrmacht, Rückzzug mit der Armee bis nach Deutschland, Zeit beim Bauern im Brandenburger  Land) und das schlimme Schicksal danach (Rückkehr, jedoch nicht wie versprochen in die Heimat, sondern ins Arbeitslager, Repressionen….). Heut darf sie ihren 88. Geburtstag feiern und für eine reichliche Stunde wir mit ihr.