Erneuerung der Ordensgelübde

In einem feierlichen Gottesdienst mit Bischof Pickel haben 5 Schwestern der „Dienerinnen Jesu in der Eucharistie“ ihre Ordensgelübde erneuert. Manche kamen dazu von weit her angereist. Für uns MitfeierndIMG_2177[1] (2)e war es ein Lebenszeugnis, die Bereitschaft zu erneuern, gemäß den Evangelischen Räten in Armut, Keuschheit und Gehorsam Jesus nachzufolgen. Übrigens Andreas Knapp hat „Evangelischen Räte für Jedermann“ formuliert.

Foto: Clemens Pickel