Auf dem Jakobsweg

Mit einer kleinen Gruppe (Priester, SchwDSC_5336estern) aus unserem Bistum begeben wir uns auf den Jakobsweg. Heut Abend fliegen wir los. In León (Spanien) wollen wir übermorgen starten und auf dem camino frances nach Santiago zum Grab des Apostels Jakobus pilgern, so Gott will. So freu ich mich auf das Aufbrechen, jeden Tag neu, das Gehen an der frischen Luft, das Beten unterwegs (so manche Namen sind mit „im Gepäck“), die Gemeinschaft, Begegnungen… Für den 5. April haben wir die Rückreise geplant, dann ist hier wieder das Neuste zu lesen. Also bin ich dann mal weg.