Winter

Seit Freitag gelten auch bei uns im Bistum neue Bestimmungen zum Schutz vor Ausbreitung der Pandemie. Gottesdienste finden weiterhin statt, andere Treffen (bei uns trifft es besonders die Katechesen) sind vorerst ausgesetzt. Von Panik ist in der Gemeinde kaum etwas zu spüren.

Unsere Partnergemeinde in Dresden überträgt sonntags die Gottesdienste im Livestream. Manche unserer Gemeindemitglieder schauten heute auch die Übertragung und fühlten sich ihnen so über die weite Entfernung verbunden.

Heute meldete sich der Winter zurück. Starker Wind klebt den Schnee an die Zweige und sorgt für hohe Schneewehen in unserem Grundstück. Vielleicht können wir die Langlaufski noch mal anschnallen?