Komm, Heiliger Geist…

Am Fest des Heiligen Geistes, welches als Geburtstag der Kirche gilt, sprüen wir abermals, wie die Feier des Gottesdienstes hinter verschlossenen Türen nicht zu dem Wesen von Kirche passt. So bleibt die Verbundenheit miteinander im Gebet und die Offenheit, die Gaben des Heiligen Geistes zu entdecken, ganz gleich an welchem Ort wir sind. Ich wünsche Ihnen / Dir gesegnete, frohe Pfingsttage!

Morgen wird vermutlich die Verlängerung der bisherigen Einschränkungen für die Kirchen bekanntgemacht. Eine erste Erleichterung ist die Möglichkeit, zu zweit spazieren zu gehen und Sport zu treiben, ab morgen.