Dreifaltigkeitsfest

Am Dreifaltigkeitsfest fühlen wir uns mit unseren orthodoxen Schwestern und Brüder verbunden. Sie feiern Pfingsten und die Hl. Dreifaltigkeit zusammen an einem Tag, ebenso heute. Auch gehenunsere Gedanken nach Dresden zu unserer Partnergemeinde. Dort wurde heute die neue Pfarrei „St. Elisabeth“ gegründet. Mehrere unserer „Dresdenfahrer“ vom vergangenem Jahr nahmen teil am übertragenen Gottesdienst .

Foto: Altarschmuck in Marx mit der Dreifaltigkeitsikone von Andrej Rubljow