ein Feier-Tag

Heute endlich konnten wir die Feier meines Priesterjubiläums mit der Gemeinde nachholen. Bischof Clemens feierte mit uns den Gottesdienst und gab drei Ratschläge für alle mit auf den Weg: alle Menschen lieben (nicht nur die, welche einem sympatisch sind), beim Beten nicht schon an die nächste Tätigkeit denken sondern ganz vor Gott da sein und auf den Herrn vertrauen. Anschließend trafen wir uns zur Riesentorte, welche die Schwestern gebacken hatten, hinter der Kirche, unter freien Himmel, um das Ansteckungsrisiko zu minimieren. Auch am Nachmittag in Stepnoje gab es Grund zum feiern: Die Kirche steht unter dem Patronat „Maria von der immerwährenden Hilfe“. Die entsprechende Ikone hängt im Altarraum unserer kleinen Kirche, welche zentral, mitten im Dorf Stepnoje, steht. Anschließend luden die Stepnojer zu Saft und Kuchen ein.