Vorbereitungen

Ein Eintrag bzw. Nachtrag zum gestrigen Tag: Mit P. Diogenes, dem Saratover Pfarrer, planten wir gestern eine gemeinsame Ausfahrt für Jugendliche. Auch für die Studenten haben nun die Ferien begonnen und kaum jemand von ihnen verreist jetzt. So fuhren wir in eine Gebiet unweit von Saratov, wo es tatsächlich Berge oder besser Hügel gibt. Eine Besonderheit dort ist eine frei zugängliche Höhle. So planen wir zelten am See, Wanderung zur Höhle, Hl. Messe in der Natur, nächtliche Betrachtung der Planeten…

Nun steht jedoch alles auf der Kippe, da heute eine erhöhte Waldbrandwarnstufe ausgerufen wurde, die den Besuch des Waldes untersagt. Hoffen wir, dass die Hitzewelle sich nicht so lange hinzieht.