Gottesdienst in Stepnoje

Die Leute draußen auf dem Dorf Stepnoje erzähltennach der Hl. Messe, wie sie bisher vom Coronavirus verschont geblieben sind. Aber vorsichtig sind sie, wenn sie nach Marx fahren, jemandem begegnen, der ins Dorf kommt, wenn die Männer von Moskau von der Arbeit zurückkommen.

Auf der Rückfahrt haben wir heute ausnahmsweise das Rosenkranzgebet für Fotos unterbrochen, als für kurze Zeit die Sonne zwischen den Wolken hervorkam. Hier ist Resultat: