Pater Laurenz

Mit Bischof Pickel kam heute P. Laurenz SVD, ehemals Pfarrer in Wolgograd, zu uns. Momentan wartet er auf geeignete Reisebedingungen zum Urlaub in sein Heimatland Indonesien. Wenn wir in den Süden des Bistums fuhren, durften wir jedes mal die herzliche Gastfreundschaft der Steyler Missionare, zu denen P. Laurenz gehört, erfahren. Jetzt ist die Chance sich etwas zu revanchieren. Er fährt gern Fahrrad, dafür haben wir ja im ländlich geprägten Marx gute Bedingungen.