Zwischen den Dekanatstreffen

Gestern teilten nach 9 Stunden Fahrt die letzten Teilnehmer des Dekanatstreffens mit, dass sie gut zu Hause angekommen sind. Bei den Aufräumarbeiten gestern und heute gingen noch manchmal die Gedanken an Begegnungen bei dem Treffen.
Heute liefen bereits die Vorbereitungen für das Dekananats-Jugendtreffen in Tambow, zu dem wir übermorgen aufbrechen. Eine Jugendliche sortierte/ergänzte mit großer Ausdauer unsere Jugendlieder-Hefte. Auch für die Jugendlichen wird es das erste Dekanats-Treffen seit der Pandemie, von vielen lang ersehnt.

Auch ohne Gäste geht es um das Pfarrhaus lebendig zu: Kinder aus der Nachbarschaft auf unserem Spielplatz (Foto).