Patronatsfest

Nach den Einschränkungen infolge der Pandemie fanden Pfarreizusammenkünfte doch noch etwas zögerlich statt. Unser heutiges Patronatsfest „Christus König“ bot wieder einen Anlass, nach dem Festgottesdienst mit Bischof Clemens sich im Pfarrsaal zu treffen. Die Jugendband lud mit ihren Liedern zum Mitsingen ein, Fotos von vergangenen Patronatsfesten ließen Erinnerungen wach werden, auch an bereits verstorbene Gemeindemitglieder und eine leckere Reispfanne (Plow), sowie eine Torte sorgten für das kulinarische Wohl. Ein Junge schlug vor, das könnten wir doch jeden Sonntag nach der Hl. Messe machen.

Die Frauen vom Müttergebetskreis blieben noch in der Kirche zum Gebet und fuhren am Nachmittag mit nach Stepnoje zum Gottesdienst, wo sie den Gemeindegesang kräftig unterstützten und Bekannte trafen. Viele kleine Anlässe zum Lachen fanden sich und am Ende stellte jemand fest, das sei doch eine gute Art gewesen, den miteinander so den Sonntag zu verbringen.